U15 schlägt sich selbst

Nach zuletzt zwei überzeugenden Auftritten gegen deutlich unterlegene Gegner aus Theesen (4:0) und Siegen (5:0) traf man im vierten Ligaspiel auf den zweiten guten Ligakonkurrenten. Und wie schon am ersten Spieltag gegen die DJK TuS Hordel hieß es auch nach dem Spiel gegen SC Verl 0:2.

weiterlesen

U15 ist im Ligamodus angekommen

Die Vorzeichen hätten zum Saisonbeginn besser stehen können: nach verpatztem Saisonstart vor zwei Wochen zuhause gegen Hordel wurde man am zweiten Spieltag von Corona ausgebremst, weshalb man das Auswärtsspiel in Brakel absagen musste.

weiterlesen

U14 stürmt im Derby an die Tabellenspitze

Einen hohen Auswärtssieg konnte unsere U19 feiern. Beim TSV Marl-Hüls zeigten die A-Junioren eine Antwort auf die Auftaktniederlage in der letzten Woche und gewannen mit 6:2. Zur gleichen Zeit in Oestrich verloren die B-Junioren nach einem starken Beginn mit 1:3 gegen die SF Siegen.

weiterlesen

Durchwachsener Saisonstart für den Nachwuchs

Der Saisonauftakt im Nachwuchsbereich verlief durchwachsen. Nur die B1 und C2 konnten auswärts punkten. A1 und C1 verlieren ihre Heimpremieren im Willi-Vieler-Stadion. Die Übersicht: A-Junioren Landesliga: FC Iserlohn – SSV Buer 2:4 (0:3) Für den ältesten Nachwuchs des FC Iserlohn gab es am Sonntagvormittag nichts zu holen. Gegen den unbekannten SSV Buer verlor die Mannschaft…

weiterlesen

U15 verschläft den Saisonstart

Nach vielversprechenden letzten Testspielauftritten und einer guten Entwicklung im Laufe der Saisonvorbereitung hatte sich die U15 des FCI vorgenommen, im ersten Ligaspiel seit 308 Tagen ihre gute Form zu bestätigen und mit einem Heimsieg in die Westfalenligasaison zu starten. Die ernüchternde Erkenntnis nach 70 Minuten lautet: 0:2.

weiterlesen