FCI-Moral wird nicht belohnt

Iserlohn Von den zwei höherklassigen Nachwuchsteams des FC Iserlohn waren am Wochenende nur die B-Junioren im Einsatz. B-Junioren-Westfalenliga: FC Iserlohn – 1. FC Gievenbeck 1:2 (1:1). Gegen eine Gäste-Elf, die Iserlohns Trainer Holger Bosmans von der Leistungsstärke her im oberen Tabellendrittel ansiedelt, bot der FCI in den ersten 20 Minuten eine starke Vorstellung. Folgerichtig markierte…

Moussaoui und Acil lassen den FCI jubeln

Iserlohn. Erstmals überhaupt sind in einem Spiel zwischen dem FC Iserlohn und Borussia Dröschede Meisterschaftspunkte vergeben worden, und der FCI hat sich alle drei geschnappt. Mit 2:0 setzte sich das Team von Trainer Max Borchmann vor 650 Zuschauern im heimischen Hembergstadion durch. Dass das verdientermaßen geschah, stand außer Frage. Die Borussia fand zwar besser ins…

U12: Nach Sieg gegen Sümmern wieder in der Spur

Mit neun Punkten aus vier Spielen steht die U12 auf Platz drei der Kreisliga Gruppe C. Der Blick der Trainer ist weiterhin nach oben gerichtet, will man die Qualifizierung für die Kreisliga 1 erreichen und um die Meisterschaft mitspielen.„Wir sind mit dem Saisonstart sehr zufrieden“, so Trainer Fernando Denniger. Bis auf die Niederlage gegen den…

U14: Kontinuierliche Entwicklung steht im Vordergrund

Vier Spiele, vier Siege. Die lupenreine Bilanz der U14 in der Bezirksliga lässt sich sehen.  „Wir sind sehr zufrieden und stolz auf die Mannschaft“, sagt Trainer Joshua Weische zum Saisonstart. Die Ergebnisse und Leistungen in den Meisterschafts- und Testspielen geben ihm auch allen Grund dazu.  Dabei steht die kontinuierliche  und positive Entwicklung der Spieler aber…

U16: Ungeschlagen dem Spitzenreiter auf den Fersen

Ungeschlagen, lediglich mit einem Unentschieden, steht die U16 mit 13 Punkten auf Platz zwei der Bezirksligatabelle. Das Trainerteam um Christian Buchholz und Max Scholz ist mit dem Saisonstart durchaus zufrieden. „Wir spielen zwischenzeitlich richtig guten Fussball, dass gefällt uns sehr gut“, so Buchholz. Er ergänzt: „Wir müssen unsere Leistung aber über 80 Minuten auf den…

Nach zwei Siegen wartet nun der Tabellenführer

Hinter der U19 liegt ein schwieriger Saisonstart. Drei Siegen stehen ebenfalls drei Niederlagen gegenüber. Mit neun Punkten steht der älteste Nachwuchs des FC Iserlohn auf Rang sieben der Landesliga. Zuletzt konnte die Mannschaft von Sascha Clever zwei Siege in Folge feiern – gegen Vreden und Hagen 11. „Nach dem Spiel war die Stimmung in der…

FC Iserlohn schreibt sein Wanne-Eickel-Trauma fort

Iserlohn. Der als Mitfavorit um den Titel gestartete DSC Wanne-Eickel bleibt ein Angstgegner für den FC Iserlohn. Diesmal reichte das knappste aller Ergebnisse, um die drei Punkte einzufahren. Das war zweifellos ärgerlich für die Gäste, denn einen Punkt hätten sie aufgrund ihrer Leistung zweifellos verdient gehabt. Fußball-Westfalenliga: DSC Wanne-Eickel – FC Iserlohn 1:0 (1:0).