Traumtor von Ahmed Azirar zum 1:0-Sieg

Bei nass kaltem Wetter und starkem Wind zeigten beide Mannschaften keinen ansehnlichen Fußball. Zwar hatte der FCI in den ersten 20 Minuten mehr Ballbesitz, war aber zu ungenau in der Ballverarbeitung und im Passspiel im letzten Drittel. Horsthausen versuchte kämpferisch in die Partie zu kommen und konzentrierte sich aufs Kontern, jedoch auch ohne wirkliche Torgefahr…

U19 schlägt Verl im Elfmeterschießen

Happy-End im Elfmeterschießen: Die A-Junioren schlagen in einem sehenswerten Westfalenpokalspiel am Mittwochabend den Bundesligisten SC Verl im Elfmeterschießen. Zuvor sahen die rund 200 Zuschauer eine unglaubliche Aufholjagd. Nach einem 0:2 kämpfte sich die Mannschaft von Christian Buchholz und Max Scholz zurück, erzählte durch Torhüter Arjan Binakaj in der Nachspielzeit den Ausgleich und besiegte schlussendlich den…

Unentschieden gegen Soest – 2:2

Es wurde das erwartet gute Spiel von beiden Teams. Die ersten 15 Minuten gehörten den Gästen. In dieser Phase ist es auch Mario Jurss der zum in der 12. Minute auf 0:1 stellt. Trotz des frühen Rückstands kämpften sich der FC Iserlohn immer weiter ins Spiel. Die Gäste schienen vom Auftritt beeibdruckt und ziehten sich…

Nachwuchs im Westfalenpokal gefordert

Drei Nachwuchsteams des FC Iserlohn sind weiterhin im Westfalenpokal vertreten. Die nächste Runde steht nun bevor: Am Sonntag, 17.03. gastieren die B-Junioren beim Landesliga 2 Tabellenführer SuS Stadtlohn (Anstoß 15.00 Uhr). Am kommenden Mittwoch, 20.03., trifft die A-Jugend im heimischen Willi-Vieler-Stadion auf den Bundesligisten SC Verl (Anstoß 19.00 Uhr). Die C-Junioren sind am Samstag, 23.03.,…

Untentschieden beim Tabellenführer

Mit einem Punkt im Gepäck kommt der FCI aus Holzwickede zurück. Die erste Halbzeit war recht ausgeglichen ohne wirkliche Torchance für beide Mannschaften, die sich gegenseitig neutralisierten. Ab Halbzeit 2 waren es dann die Rot-Weißen, die das Spiel bestimmten. In allen Phasen des Spiels dominierte der FCI und erspielte sich gegen die aktuell beste Defensive…

1:1-Unentschieden gegen Neheim

Unentschieden trennten sich am Sonntag im Westfalenligaheimspiel der FC Iserlohn und der SC Neheim. In der ersten Halbzeit hat der FCI kein gutes Spiel gezeigt. Zu viele Bälle wurden auf dem Weg nach vorne verloren. Diese Fehler hat Neheim für ihr eigenes Umschaltspiel gut genutzt, ohne jedoch zwingend gefährlich zu sein. Für die zweite Halbzeit…

Niederlage in Wiemelhausen

Am 18. Spieltag musste sich er FC Iserlohn im Auswärtsspiel bei Concordia Wiemelhausen mit 3:2 geschlagen geben. Durch einen frühen Rückstand ließ sich der FCI zunächst nicht aus der Ruhe bringen. In der 21. Minute erzielte Park, der die erste Chance von Wiemelhausen direkt nutzte, das 1:0 für die Gastgeber. Die passende Antwort lieferten Pirincoglu…

FCI-Nachwuchs weiter im Westfalenpokal

Erfolgreich hat der Nachwuchs des FC Iserlohn die 2. bzw. 3. Runde des Westfalenpokals absolviert. Die A-Junioren gewannen beim FSV Ochtrup mit 1-2 (Tore: 2x Huckschlag) und spielen nun gegen den SC Verl, aktuell Tabellenletzter der A-Junioren Bundesliga. Gegen die JFV Lippe gewannen die B-Junioren des FCI deutlich mit 0:4, in der nächsten Runde muss…

U15 spielt starke Vorrunde bei Hallenmasters

Der Nachwuchs des FC Iserlohn hat sich bei der diesjährigen Auflage des U15 Hallenmasters in der Matthias-Grothe-Halle achtbar geschlagen, schied erst in der Zwischenrunde aus. Damit schaffte die Mannschaft von Joshua Weische und Nicolas Huff als einziges heimisches Team überhaupt den Sprung in die Zwischenrunde! Gegen den späteren Turniersieger, den FC Schalke 04, gelang sogar…