Personalkarussell beim FC Iserlohn

Der FC Iserlohn hat in der Winterpause Kaderveränderungen vorgenommen. Kadir Cankur, Josip Markovic (beide Dröschede), Bircan Calik (RSV Meinerzhagen) und die Brüder Antonio und Vincenzo Porello (beide SV Hohenlimburg) verlassen den FC Iserlohn. Zurück am Hemberg ist dagegen Stürmer Ayman Moussaouis Annafi (Lüner SV). Desweiteren wechselt David Karantalis vom Holzwickeder SC nach Iserlohn. Herzlich Willkommen!

FC Iserlohn mit drittem Saisonsieg

Die Iserlohner fügten der DJK TuS Hordel am Sonntag die erste Saisonniederlage zu und siegten mit 2:1. 180 Zuschauer – oder zumindest der Teil, dessen Herz für den FC Iserlohn schlägt – bejubelten in der zwölften Minute den Treffer von Vincenzo Porrello zum 1:0. Kingsley Kanayo Nweke erhöhte für den FCI auf 2:0 (20.). Mit…

Spielertrio kehrt dem FCI schon den Rücken

Iserlohn Mit einem Riesenkader ist Fußball-Westfalenligist FC Iserlohn in die neue Saison gestartet, nach nur drei Spieltagen reduzierte sich das Aufgebot von 30 auf 27 Feldspieler. Der erst im Sommer aus dem Nachwuchs von RW Ahlen zum Hemberg gewechselte Nils Eßmann hat sich wieder abgemeldet und verstärkt künftig den Landesligisten BSV Menden. Michael Schaulandt will…

Anfahrtshinweise zum Auswärtsspiel in Wickede

Westfalia Wickede, Gastgeber des FC Iserlohn am kommenden Sonntag, gibt wichtige Anfahrtshinweise bekannt. Das Westfalenligaspiel wird aufgrund von Bauarbeiten im Pappelstadion nun auf der Sportanlage von TuRa Asseln ausgetragen.  Schulzentrum Asseln Grüningsweg 44 44319 Dortmund Auch dort finden Umbaumaßnahmen statt, sodass fast keine Parkplätze vor Ort in Assel vorhanden sind. Anfahrtshinweis zur Ausweichspielstätte: Der Sportplatz ist…

FCI feiert gelungenes Rasen-Revival

Iserlohn Nach einem halben Jahr absolvierte der FC Iserlohn endlich sein erstes Spiel auf dem Rasenplatz des Hembergstadions und feierte dabei ein gelungenes Comeback gegen das neue Schlusslicht aus Gerlingen. Der 4:0-Erfolg gegen die abstiegsbedrohten Gäste hätte dabei viel höher ausfallen können. Fußball-Westfalenliga: FC Iserlohn – FSV Gerlingen 4:0 (4:0). Auf der gut bespielbaren Grünfläche…

A-Junioren schnuppern Westfalenliga-Luft

Iserlohn Großgeschrieben wird beim FC Iserlohn die Verzahnung zwischen der ersten Mannschaft und den A-Junioren. Schließlich spielen dort noch die Fußballer von morgen, dazu gehören unter anderem: Kadir Cankur, Edin Grosonja und Daniel Wieczorek. Die Namen dieser Drei sollte man sich merken, denn sie nehmen jetzt schon an den Trainingseinheiten des Westfalenliga-Teams teil und sind…