News

FC Iserlohn unterstützt Opfer der Hochwasser-Katastrophe

Als größter Fussballverein im Märkischen Kreis unterstützt auch der FC Iserlohn die Menschen hier vor Ort, die von der Hochwasser-Katastrophe getroffen wurden. Schockiert sehen wir die Bilder und damit das Leid aller Betroffenen.

Besonders stark betroffene Gebiete liegen in unserer unmittelbaren Nachbarschaft und sind Heimat unserer Spielerinnen und Spieler, Freunden und Unterstützern. Über die HeimatCrowd des Heimatversorgers und Iserlohner Kreisanzeigers haben wir dem Verein “Bürger helfen Bürgern – Iserlohn e.V.”  als FC Iserlohn Jugendabteilung 500 Euro gespendet.

Weiterhin rufen wir aber Mitglieder und Fans auf, für die Opfer des Hochwassers zu spenden!

Spenden, die auf unser Jugendkonto mit dem Stichwort “Hochwasserhilfe” eingehen, werden unmittelbar an die Betroffenen weitergeleitet. Natürlich kann aber auch direkt über die HeimatCrowd gespendet werden. Alle Infos dazu findet ihr hier: https://www.heimatcrowd.de/lasbeck

Spendenkonto FC Iserlohn
IBAN: DE53 4506 0009 0201 3825 01
Stichwort: Hochwasserhilfe

oder über Paypal