Anmelden

Login to your account

Username *
Password *
Remember Me

Ein Herz für Bianca

Ein Herz für Bianca - Budenzauber für die gute Sache!

„Ein Herz für Bianca“: Unter diesem Motto führt der FC Iserlohn nun bereits zum sechsten Mal die große Benefiz-Tradition der SF Oestrich-Iserlohn fort. Bereits seit vielen Jahren engagieren wir uns für die behinderte Bianca Toth aus Letmathe.

Das hochkarätige Benefizturnier des FC Iserlohn hat somit bereits Tradition, kicken einmal im Jahr U13-Mannschaf-ten in der Iserlohner Hemberghalle für die gute Sache. Der Erlös des Benefizturniers kommt natürlich auch 2018 der inzwischen 24-jährigen Bianca Toth zu Gute, bei der im Alter von einem Jahr eine Gehirnlähmung diagnostiziert wur-de. Bianca und ihre Eltern sind seitdem auf Spendengelder angewiesen, um die teils enormen Kosten zu decken, die für die Betreuung von Bianca notwendig sind. „Jeder Euro hilft uns weiter. Wir sind daher sehr dankbar, dass uns der FC Iserlohn weiterhin jedes Jahr mit diesem Turnier hilft“, sagt Robert Toth. 

 

Auch durch die Spenden der letzten Benefiz-Turniere des FC Iserlohn konnte Familie Toth in der Vergangenheit ihrer Tochter helfen. Im letzten Jahr kamen 2500 Euro für die gute Sache zusammen. 

 

Auch 2018 wollen wir wieder für die gute Sache kicken und können beim Gebrüder Nolte Cup ein namhaftes Teilnehmerfeld präsentieren.

 

 

Bianca und ihre Eltern sind auf Spenden angewiesen. Lasst uns mit diesem Benefizturnier helfen, einen kleinen Beitrag für diese wichtige Hilfe zu „erspielen“.  Vielen Dank!

 

Download: Turnierheft mit Turnierplan (.PDF)

Social Media

 

Kinderschutz