Anmelden

Login to your account

Username *
Password *
Remember Me
U16

U16 (22)

Die U16 vom FC Iserlohn ist durch einen deutlichen 7-1 Auswärtssieg auf den 3. Tabellenplatz geklettert.

Im Lokalderby unserer U16 gegen Borussia Dröschede sorgte Jona Niemic mit seinem Treffer in der Nachspielzeit für großen Jubel bei den Iserlohnern.
"Beim letzten Hinrundenspiel war die taktische Grundausrichtung etwas defensiver um den Raum und die Schnelligkeit unserer offensiven Mittelfeldspieler ausnutzen zu können," beschreibt Co Trainer Michael Versin die taktische Ausrichtung vom Meisterschaftsspiel gegen die TSG Diefeln.
Mit 9:0 gewann das Team von Michael Versin und Jörg Frontschak gegen den Tabellenletzten FC Lennestadt.
Unsere U16 verpasste gegen den TSC Eintracht Dortmund einen Auswärtssieg.
Mit einem 2:2 Unentschieden beim TuS Erndtebrück rutschten unsere B2-Junioren am vergangenen Wochenende auf den 9. Tabellenplatz.
Als der FCI nach einer guten Viertelstunde im Spiel angekommen war, führten die Gastgeber bereits mit 1:0.
FC Iserlohn U16 - TuS Plettenberg 3:0
Unsere U16 gewann ihr Auswärtsspiel am vergangenen Wochenende beim FC Brünninghausen mit 3:1. Das Spiel des Gastgebers war von Anfang an sehr defensiv ausgelegt und beschränkte sich auf lange Bälle in die Spitze.
Bereits am Samstag empfing unsere U16 (B2) Menden United. Von Beginn an war der FCI die spielbestimmende Mannschaft und konnte die Gäste aus Menden so unter Druck setzen, dass ein kontrollierter Spielaufbau für sie nicht möglich war. Es war also nur eine Frage der Zeit, bis der FC in Führung gehen konnte.

Im Bezirksliga-Derby unterliegt der FC knapp Borussia Dröschede mit 2:3.