Anmelden

Login to your account

Username *
Password *
Remember Me
Kingsley Nweke bleibt beim FCI, Max Wagener geht Foto: Dennis Echtermann

Kingsley Nweke bleibt beim FCI, Max Wagener geht TOP NEWS

Iserlohn. Fußball-Westfalenligist FC Iserlohn treibt seine personellen Planungen für die neue Saison voran und vermeldet zwei weitere Zusagen. Kingsley Nweke, der in laufenden Serie 16 Mal erfolgreiche Angreifer, bleibt ebenso am Hemberg wie der zurzeit verletzte Innenverteidiger Sebastian Lötters, der wohl erst zur Sommervorbereitung wieder fit sein wird.

 

Vom aktuellen Kader ist die Zukunft von Dimitrov und Winterneuzugang Akgül offen, und auch bei Max Borchmann ist die Verlängerung ungewiss. Er soll ein Angebot des Oberligisten FC Brünninghausen vorliegen haben. Den Verein verlassen werden Innenverteidiger Max Wagener sowie der zuletzt in der zweiten Mannschaft eingesetzte Christian Eckert (BSV Menden?). Uli Sauerborn, sportliche Leiter des FC, bekommt somit Spielraum für Neuverpflichtungen, und dabei denkt er auch an späte Entscheidungen. „Im letzten Jahr haben wir noch Serafettin Sarisoy bekommen, und ein solcher Fall kann sich durchaus wiederholen.“

Quelle: IKZ