Anmelden

Login to your account

Username *
Password *
Remember Me
U15 trifft im Westfalenpokal auf Paderborn Foto: Dennis Echtermann

U15 trifft im Westfalenpokal auf Paderborn TOP NEWS

Fußball, C-Junioren-Westfalenpokal, 2. Runde: SuS Neuenkirchen - FC Iserlohn 0:7 (0:5). Auch die Mannschaft von Oliver Ruhnert ist im Westfalenpokal weiter. Beim Bezirksligadritten im Münsterland gewann die Elf ohne Mühe.

Schon zur Pause hatten die Gäste die Frage nach dem Sieger geklärt. Essmann (5.), Jukic (14.), Nölle (16.), Urban (27.) und erneut Jukic per Foulelfmeter (30.) hatten für das 5:0- gesorgt. Erst gegen Ende des zweiten Durchgangs bauten die Iserlohner das Resultat durch zwei Treffer von Grosonja (61.) und Karageoridis (68.) aus. „Das war eine gute Leistung, ich bin sehr zufrieden“, befand Ruhnert nach der Partie und freut sich mit seinem Team auf das Achtelfinale, in dem der FC am 25. März im Willi-Vieler-Stadion auf den SC Paderborn trifft, jener Mannschaft die im letztjährigen Aufstiegsendspiel den Iserlohnern den Sprung in die Regionalliga knapp verwehrte.

 

 

FCI: Menard; Friese, Trotimov, Hilberg (36. Lokman), Calik (36. Grosonja), Nölle, Urban, Karageoridis, Wältermann, Jukic, Essmann (50. Kulczynski).

zuletzt bearbeitet am Samstag, 04 März 2017 11:09