Anmelden

Login to your account

Username *
Password *
Remember Me
A-Jugend gewinnt in Lüdenscheid Foto: Dennis Echtermann
  • 22. September 2016
  • U19
  • 993

A-Jugend gewinnt in Lüdenscheid TOP NEWS

A-Junioren-Landesliga: RW Lüdenscheid - FC Iserlohn 2:3 (0:1). „Am Ende war es vielleicht ein etwas glücklicher Sieg. Aber die Mannschaft hat wieder eine gute Moral gezeigt“, resümierte FC-Trainer Paul Freier.

Die Iserlohner kamen nicht sonderlich gut ins Spiel, ließen aber im ersten Durchgang kaum gegnerische Chancen zu. Die Führung, die Mehlikhov kurz vor dem Wechsel erzielte, entsprach durchaus den Kräfteverhältnissen, aber Freier hätte sich in dieser Phase ein mutigeres Spiel nach vorn gewünscht. Nach dem Lüdenscheider Ausgleich (63.) traf Lanza zur erneuten Führung (72.), doch fünf Minuten später zogen die Gastgeber wieder gleich.

 

„Wenn wir vorn lagen, haben einige wohl gedacht, dass sie weniger Aufwand betreiben könnten“, monierte der Trainer, der sich dann aber über den Schlussspurt freute, den Weingardt mit dem dritten Treffer (83.) krönte.

 

 

FCI: Klima; Meckel, Jäkel (46. Wilke), Karagiorgidis, Jenusch, Weingardt, Viggiani, König, Hinsching, Lanza (63. Kasel), Melikhov (85. Schmelzer).

 

 

Quelle: IKZ

zuletzt bearbeitet am Donnerstag, 22 September 2016 18:03