Anmelden

Login to your account

Username *
Password *
Remember Me
U13 behält weiße Weste und besiegt Hagen 11 Foto: Dennis Echtermann

U13 behält weiße Weste und besiegt Hagen 11 TOP NEWS

Unsere U13 behält ihre weiße Weste. Im Heimspiel gegen die SpVg Hagen 11 gewann das Team von Sascha Clever und Jannik Pleschke mit 1:0.

Dabei gehörten die ersten Minuten eindeutig den Gästen aus Hagen, die mit einem gut geschossenen Freistoß jedoch am starken Iserlohner Keeper Heidebüchel scheiterten. Der FCI erspielte sich selbst kaum Torraumszenen, ließ aber auch in der Defensive nichts anbrennen. Die kampfbetonte erste Halbzeit endete so 0:0.

Das Tor des Tages erzielte Weinrich, der einen Freistoß von Cinar aus dem Halbfeld nur noch einköpfen musste. Die Gäste aus Hagen hatten darauf keine Antwort parat und am Ende Glück, dass Kospic am Hagener Torwart scheiterte.

"Insgesamt kann man von einem kampfbetonten Spiel auf Augenhöhe sprechen. Hagen hat uns alles abverlangt und gezeigt, dass sie oben mitspielen können. Umso größer ist die Freude über den Sieg und die bestehende weiße Weste (0 Gegentore)," so Trainer Jannik Pleschke. 

 

 
FCI: Heidebüchel, Kulczynski, Buchsteines, Cinar, Rebronja, Ortoulidis, Weinrich, Demolli, Kospic, Tiemann, Schiefelbein, Garcia Espinosa, Ventura 

 

Tore: 1:0 Weinrich (42 min.)